Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Prostata MRT Advanced Workshop für Ärzte 12.03.2022

Wir freuen uns, dass Sie sich für das folgende Seminar anmelden möchten:

12. März 2022

Düsseldorf

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

 

Sie haben Gefallen gefunden an der MR-Prostatographie und möchten tiefer in die Thematik einsteigen oder haben bereits gute bis sehr gute Erfahrungen mit der Prostatadiagnostik?

 

Unser Advanced-Workshop startet mit einem kurzen Update zur Durchführung und zur Befundung der MRT-Untersuchung, um Standards und technische Fehlerquellen in der MRT-Diagnostik zu vertiefen und zu verfeinern. Anschließend werden Fallstricke und schwierige Befunde und zusätzlich Staging, die Aktive Überwachung von Prostatakarzinomen sowie die Rezidiv- und posttherapeutische Diagnostik behandelt. Der umfangreiche Hands-on-Teil umfasst komplexe bzw. anspruchsvolle Fälle. Unter anderem werden MRT-Verläufe z.B. aus der aktiven Überwachung, nach negativer Biopsie oder PI-RADS-3-Konstellationen, wie sie in der klinischen Routine vorkommen, bearbeitet und Lösungswege aufgezeigt und diskutiert.

 

Der Fortgeschrittenenkurs richtet sich an Kollegen/-innen zur Vertiefung nach erfolgtem Basiskurs oder entsprechenden Vorerfahrungen in der Prostata-MRT-Diagnostik.

 

Über Ihre Teilnahme und eine rege Diskussion freuen wir uns.

 

 

 

Prof. Dr. med. D. Blondin

Städtische Kliniken

Mönchengladbach GmbH

Priv.-Doz.  Dr. med. L. Schimmöller

Universitätsklinikum Düsseldorf

Priv.-Doz. Dr. med. M. Quentin

radiologie³